Blog

Hoch-x-Kinder: hochbegabt und hochsensibel

 Was sind die Bedürfnisse von Hoch-x-Kindern?   sie wünschen sich Liebe und Wertschätzung sie wünschen sich eine transparente Kommunikation sie wünschen sich ein faires Feedback sie wünschen sich FREIzeit sie wünschen sich loyale Freunde sie wünschen sich ein...

mehr lesen

Was sind deine Erwartungen?

Erwartungen sind selten Quelle der Freude, sondern oftmals Ausgangspunkt für Frustrationen. Häufig beobachte ich dabei zwei Phänomene: a) Du schließt von deinem Handeln auf Andere Wenn du nur immer gibst, immer hilfsbereit bist und stets ein offenes Ohr für deine...

mehr lesen

Trauer ist Trauer

Trauer ist Trauer. Punkt! Die Anlässe zu trauern sind so vielfältig wie die Trauer selbst: Ein geliebter Mensch ist gestorben. Ich habe meinen Arbeitsplatz verloren. Das Kind verlässt den gemeinsamen Haushalt. Ein Lebenstraum ist geplatzt. Die Beziehung ist...

mehr lesen

Bereit?

Bist du bereit für eine Persönlichkeitsentwicklung?   Was auch immer es sein mag: eine schon länger anhaltende Krise, ein negativer roter Faden, der dich schon länger begleitet, eine familiäre Überforderung oder eine berufliche Frustration - du bist...

mehr lesen

Bist du ein Herzmensch?

  Als Herzmensch bist du es gewohnt, für andere da zu sein, du kümmerst dich um das Wohlergehen deiner Liebsten. Du gilst als allseits beliebter Gesprächspartner - beruflich wie privat - schätzt man doch dein offenes Ohr und deine Diplomatie. Eine deiner größten...

mehr lesen

Hochsensible Schüler im Schulalltag

Mitunter fallen hochsensible Schüler dadurch auf, dass sie   verträumt wirken scheinbar nicht bei der Sache sind leicht ablenkbar sind ihre Arbeitsmaterialien wie ein „zerstreuter Professor“ behandeln   Nicht selten scheint es zwischen Schulgebäude und dem...

mehr lesen

Sind Hochsensible Drückeberger?

Sehr häufig begegnet mir in letzter Zeit folgendes Phänomen:   Wenn ich im Gespräch, im Diskurs, im Austausch mit anderen Menschen bin und das Thema auf Hochsensibilität fällt, erfolgen oft Entgegnungen wie   Die machen es sich ja einfach Da haben die ja die...

mehr lesen

Reitest du ein totes Pferd?

Eine alte indianische Weisheit besagt: „Wenn du bemerkst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab.“   Leichter gesagt als getan. Aus meiner Erfahrung heraus ist es eine der schwierigsten und komplexesten Entscheidungen, die uns im Leben begegnen: Bleiben oder...

mehr lesen

Wasch mich, aber mach mich nicht nass!

Mal eine Frage an dich: Wie behandelst du deine Träume, Wünsche und Ziele im Leben? Damit meine ich deine wirklich wichtigen Themen im Leben. Deine Lebenspfade, dein Familienleben, deinen Karriereweg, deine Werte, die du lebst. Immer dann, wenn wir vor wichtigen...

mehr lesen
Share This